Roboterbibliothek

Robotersimulation

Mit unserer Bibliothek für Industrieroboter können sie nahezu jede Handhabungs- und Automations-Aufgabe aus dem Stand simulieren. Ohne eine reale Steuerung zu benötigen können sie die Simulation für Roboter durchführen. Bei der robotergestützten Werkstückhandhabung kommt es auf die Roboterbewegung und die Steuerung der Abläufe durch hochflexible und intelligente Steuerungen an. So muss beim Aufnehmen der Werkstücke, beim Einfädeln in die Maschine, bei der Handhabung im Prozess sowie beim geordneten Stapeln jeweils die Geometrie der Werkstücke, der Maschinen und Fördereinrichtungen sowie der Handhabungskinematik berücksichtigt werden.
Diese hohe Komplexität der Simulation kann durch den Einsatz von Physiksimulation frühzeitig in der Maschinen- und Anlagenentwicklung berücksichtigt werden. So gewinnen Ingenieure der Steuerungstechnik an Initiative im Entwicklungsprozess und werden frühzeitig in wichtige Entscheidungen eingebunden. Durch die Vermeidung von Crashfahrten und Ausschuss kann die Simulation auch in der Inbetriebnahme- und Hochlaufphase bares Geld einsparen. 

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Website. Durch die Nutzung der Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weiterlesen …